Wir brauchen einen riesen Pokéball……


Datum Sonntag 04. September 2016
Abteilung Jugendfeuerwehr


Wie jedes Jahr stand am ersten Wochenende im September die „Gunnerhaiser Kerb“ vor der Tür und somit auch auf dem Übungsplan der Jugendfeuerwehr. Bereits Wochen vorher wurde sich Gedanken gemacht, was man bei dem am Sonntag stattfindenden Kerbumzug zeigen könnte.

Nach vielen Ideen stand am Ende unser diesjähriges Motto fest: „Pokémon“. Natürlich durfte auch der passende Spruch zu unserem Motto nicht fehlen: “Do tunse zur Zeit all die Pokémon mit dene Häändys fange…. Doch uns täten en paar neie Brandschitzer schon lange“. Am Wochenende wurde dann mit dem Bau des Motivwagens begonnen. Dazu musste zuerst mal die Rolle gereinigt werden. Danach ging es an den Bau des überdimensionalen Pokéballs. Hierzu wurde länger an einer klappbaren Konstruktion herumgetüftelt, so dass der Pokéball sich sogar öffnen und schließen ließ. Ebenfalls wurden die Spruchbänder bemalt und beschriftet. Gestärkt durch Pizza und Eis konnte es dann mit neuem Elan dann die Finalisierung unseres Motivwagens gehen. Die Rolle wurde noch mit einer Nebelmaschine und einer Musikanlage ausgestattet um den Effekt des erscheinenden Pokémons noch zu unterstreichen. Ebenfalls wurden noch dutzende „Pokébälle“ die aus Wasserbomben bestanden gefüllt und auf der Rolle platziert.
Am Sonntag war es dann soweit. Die Jugendfeuerwehr startete zusammen mit den Löschteufeln in Richtung Aufstellungsort des Umzuges. Mit bester Laune, aber leider mit etwas schlechtem Wetter zogen wir dann zusammen mit den anderen Teilnehmern durch Gundernhausen. Mit einigen Showeinlagen der Pokémon und deren Trainern sowie den Nachwuchsbrandschützern konnten wir die Kerbumzugsjury überzeugen und erlangten Platz zwei bei der Motivwagenprämierung was das Wochenende abschließend noch krönte.


Bericht erstellt durch Tim Kilian


 Diesen Artikel bei Facebook teilen


Klicken Sie auf die Bilder um eine vergrößerte Ansicht zu sehen

 
Termine

MORGEN - 18:15 Uhr
Jugendfeuerwehr
Neuer Übungsplan
 
02.12.2017 - 00:00 Uhr
Jugendfeuerwehr
Weihnachtsfeier / JHV
 
Zum vollständigen Terminplan



Übungsplan

Laden Sie sich hier den aktuellen Übungsplan herunter:

Übungsplan


Kontakt

Ihr habt Interesse an der Jugendfeuerwehr? Besucht uns doch einfach - Freitags ab 18:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus (Ortsteilzentrum) in der Bruchwiesenstraße

Oder wendet Euch direkt an einen Ansprechpartner:

Jugendfeuerwehrwart



Tim Kilian
Stetteritzring 37
64380 Gundernhausen
06071 / 620682
Mail:


Stellv. Jugendfeuerwehrwart



Tini Maier
Stetteritzring 10a
64380 Gundernhausen
06071 / 3019899
Mail:



Qualitätssiegel

der
Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg



(verliehen November 2013)