Freiwillige Feuerwehr Gundernhausen

Geräte und Werkzeuge in der Feuerwehr

Eine gut ausgebildete Mannschaft und leistungsfähige Gerätschaften sind die Hauptbedingungen dafür, dass Einsätze erfolgreich beendet und die Einsatzkräfte unverletzt wieder nach Hause kommen.

Den enorm hohen Ansprüchen an Feuerwehrgeräten geschuldet ist leider auch ein entsprechend hoher Preis. Auch wenn viele Ausrüstungsgegenstände sinnvoll und wünschenswert wären, ist die Finanzierung leider oft schwierig. Umsomehr freuen wir uns immer wieder über Sponsoren, die uns Ausrüstungsgegenstände Spenden oder uns bei der Finanzierung untersützen.

Weiterhin arbeiten Feuerwehren oft überörtlich zusammen, um für alle Einsatzszenarien gerüstet zu sein. So ist die Feuerwehr Gundernhausen nicht für die Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen ausgerüstet. Diese Aufgabe übernimmt die Feuerwehr Roßdorf in der Gemeinde. Kreisweit organisiert ist beispielsweise die Ausrüstung für Gefahrguteinsätze, die für unser Gebiet durch die Feuerwehr Groß-Umstadt vorgehalten wird.

Eine Übersicht über die in Gundernhausen stationierten Geräte finden Sie auf dieser Seite.

Im Groben unterscheidet man die folgenden Kategorien:


Geräte zur Brandbekämpfung Geräte zur Technischen Hilfeleistung
   
Absperr- und Sicherungsmaterialien Geräte zur Rettung und zur Eigensicherung

 

 

 

 


IHRE FEUERWEHR



Aktueller Alarmstatus
Ihre Feuerwehr ist zur Zeit für Sie in Bereitschaft

In diesem Jahr waren wir bereits umgerechnet
198 Stunden und 47 Minuten
für Sie und Ihre Sicherheit im Einsatz...


Social Media

Sie wollen mehr Informationen über die Feuerwehr Gundernhausen? Besuchen Sie auch unsere anderen Internetangebote:

Facebook Youtube
Instagram RSS News
RSS Einsätze  


Termine

MORGEN - 19:30 Uhr
Sonstiges
Ausschusssitzung
 
24.11.2017 - 18:15 Uhr
Jugendfeuerwehr
Neuer Übungsplan
 
24.11.2017 - 19:00 Uhr
Einsatzabteilung
FwDV 500 / Gefährliche Stoffe und Güter
 
Zum vollständigen Terminplan