Klicken Sie auf die Bilder um eine vergrößerte Ansicht zu sehen























Verkehrsunfall, Person eingeklemmt


Alarmzeit Freitag 16. Oktober 2015 um 19:38 Uhr
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger, Sirene


Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am späten Freitag Abend auf dem Zubringer zur B26.

Um 19:38 Uhr löste die Leitstelle in Dieburg Alarm für die Feuerwehren Gundernhausen und Roßdorf aus - gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der K128.

Als erstes Fahrzeug traf der MTW an der Einsatzstelle ein und der Einsatzleiter begann umgehende mit der Erkundung der noch unklaren Lage. Durch Rufe des verunglückten Autofahrers konnte dann schnell die Unfallstelle ausgemacht werden. Sofort wurde die verunfallte Person, gemeinsam mit dem fast gleichzeitig eingetroffenen Rettungsdienst, betreut und erstversorgt.

Von den nachrückenden Kräften sowie von der Polizei wurde der Auffahrtsbereich der B26 vollständig gesperrt.
Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle durch das zweite Fahrzeug, das LF10/6, ausgeleuchtet und die Bergungsmaßnahmen wurden vorbereitet.

Nachdem der befreite Fahrer des Fahzeuges an den Rettungsdienst übergeben wurde, begannen die Aufräumarbeiten.
Das Fahrzeug wurde gesichert und die zahlreichen umgeknickten Bäume gefällt und zur Seite geräumt.

Die Feuerwehr untertützte im weiteren Verlauf des Einsatzes den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges.

Nach knapp zwei Stunden war der Einsatz beendet.


Einsatzbericht erstellt durch Dennis Kirschner


 Diesen Einsatz bei Facebook teilen



Eingesetzte Fahrzeuge



Eingesetzte Einsatzkräfte 21
   
Einsatzdauer (summiert) 3025 Minuten
   
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Roßdorf Ja
Polizei Ja
Rettungsdienst Ja
Weitere Kräfte Abschleppdienst
 
Bildergalerie
 


Termine

MORGEN - 19:00 Uhr
Einsatzabteilung
FwDV 500 / Gefährliche Stoffe und Güter
 
08.12.2017 - 20:00 Uhr
Einsatzabteilung
Sonderausbildung
 
Zum vollständigen Terminplan



Übungsplan

Laden Sie sich hier den aktuellen Übungsplan herunter:

Dienstplan


Kontakt

Sie haben Interesse an unserer Arbeit? Besuchen Sie uns doch einfach - jeden Montag ab 18:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus (Ortsteilzentrum) in der Bruchwiesenstraße

Oder wenden Sie sich direkt an einen Ansprechpartner:

Wehrführer



Jürgen Zimmer
Nordhäuser Straße 101
64380 Gundernhausen
06071 / 738473
Mail:


Stellv. Wehrführer



Eric Oehme
Bruchwiesenstraße 5
64380 Gundernhausen
06071 / 4206606
Mail: