Klicken Sie auf die Bilder um eine vergrößerte Ansicht zu sehen



























Menschenrettung nach Absturz


Alarmzeit Samstag 14. Oktober 2017 um 12:53 Uhr
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger


Am Samstag Mittag ist in der Hirtengasse ein Mann bei Arbeiten auf einer Leiter verunglückt.
Hierbei stürzte er in einen ca. 50cm schmalen Spalt zwischen zwei Gebäuden. Aufgrund seiner Verletzungen, die er sich bei dem Sturz zuzog, konnte er sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien.


Nach erster Betreuung durch den Rettungsdienst und den Notarzt stellte sich schnell heraus, der der Patient keine lebensbedrohlichen Verletzungen erlitten hat und die Bergung somit so schonend wie möglich erfolgen konnte.
Aufgrund der sehr engen Raumverhältnisse – sowohl zwischen den Gebäuden als auch in der Hirtengasse selbst – war es nicht möglich, den Patienten über eine Rettungstrage aus seiner Zwangslage zu befreien. Auch die Option, die Rettung mittels Drehleiter oder Teleskopmast durchzuführen, scheiterte an den engen räumlichen Gegebenheiten.

Aus diesem Grund entschied sich die Einsatzleitung dann – in Abstimmung mit dem Rettungsdienst und den Hausbesitzern – die schmale Wand zur Straße abzutragen.
Auf diesem Wege konnte der Patient sehr schonend befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.


Einsatzbericht erstellt durch Dennis Kirschner


 Diesen Einsatz bei Facebook teilen



Eingesetzte Fahrzeuge



Eingesetzte Einsatzkräfte 25
   
Einsatzdauer (summiert) 1850 Minuten
   
Weitere Einsatzkräfte
Feuerwehr Roßdorf Ja
Polizei Ja
Rettungsdienst Ja
Weitere Kräfte
 
Bildergalerie
 


Termine

24.11.2017 - 19:00 Uhr
Einsatzabteilung
FwDV 500 / Gefährliche Stoffe und Güter
 
08.12.2017 - 20:00 Uhr
Einsatzabteilung
Sonderausbildung
 
Zum vollständigen Terminplan



Übungsplan

Laden Sie sich hier den aktuellen Übungsplan herunter:

Dienstplan


Kontakt

Sie haben Interesse an unserer Arbeit? Besuchen Sie uns doch einfach - jeden Montag ab 18:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus (Ortsteilzentrum) in der Bruchwiesenstraße

Oder wenden Sie sich direkt an einen Ansprechpartner:

Wehrführer



Jürgen Zimmer
Nordhäuser Straße 101
64380 Gundernhausen
06071 / 738473
Mail:


Stellv. Wehrführer



Eric Oehme
Bruchwiesenstraße 5
64380 Gundernhausen
06071 / 4206606
Mail: